Verzeichnis

27. Sep. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Wenn der Herbst mit immer größeren Schritten Einzug hält ist es wichtig, dass man anfängt, sich um warme oder sogar heiße Öl-Packungen zu kümmern. Das ist dermaßen eine Wohltat und erwärmt sogar die Seele.

Was ist dabei zu beachten? Wichtig sind natürlich reine und natürliche Öle, am besten zertifizierte Naturkosmetikprodukte. Es gibt nämlich viele verschiedene Öle auf dem Markt. Für mich persönlich kommen nur reine Naturkosmetikprodukte auf die Haut. Wir haben all unsere Naturkosmetikprodukte durch den BDIH zertifizieren lassen.

Was ist alles für eine vernünftige und wohltuende Öl-Packung erforderlich?

· Naturkosmetik-Öl
· Reinigungscreme
· Peelingbürstchen
· Ein Stövchen
· Streichhölzer
· Kompressen
· Wärmflaschen
· Handtücher
· Wolldecke
· Entspannungs-Musik
· Kerzen
· Telefon abschalten

Das sind die paar grundlegenden Dinge, die erforderlich sind. Dann erwärmen Sie im Stövchen vorsichtig das reine Naturkosmetik-Öl. Mittlerweile kochen Sie heißes Wasser für die Wärmflaschen und Kompressen.

Zwischenzeitlich reinigen Sie die Haut und machen mit reinen Naturbürstchen ein sanftes Peeling. Mit einer heißen Kompresse nehmen Sie alles ab. Dann tragen Sie das erwärmte Naturkosmetik-Öl mit einem Pinsel auf die betreffenden Hautstellen auf, decken diese mit heißen, gut ausgewrungenen Kompressen zu. Legen eine Wärmeflasche darauf und packen alles gut und fest in Handtücher ein. Darüber eine Decke und das Entspannen kann beginnen.

In der Regel lässt man die Naturkosmetik-Ölpackung mindestens 20 Minuten einwirken. Wenn dabei im Hintergrund noch leise Musik läuft, die Kerzen brennen und Sie vielleicht auch noch ein Gläschen Tee trinken, ist das Entspannung pur für Ihren Körper, Geist und Seele.

Öl-Packungen können am ganzen Körper durchgeführt werden. Bei Rückenpackungen wird es ein wenig schwerer, so bitten Sie einfach Ihren Partner Ihnen zu helfen oder sie gehen gleich zur Kosmetikerin oder auf eine Schönheitsfarm.

10. Aug. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Wo fängt die berühmte Schönheit an und wo hört diese auf? Das ist eine sehr gute Frage, die letztlich nur jeder Mensch für sich alleine beantworten kann. Für mich fängt Schönheit immer von innen an.

Mit sich selbst im Reinen zu sein, das eigene Leben und die Berufung gefunden zu haben, ist der erste große Schritt. Sich selbst zu akzeptieren, wie man ist, der nächste Schritt. Nicht an sich rumzumäkeln von wegen zu dick, zu dünn, zu klein, zu groß und viele weitere Schwachstellen förmlich in den eigenen Fokus zu bringen.

Coolness sich selbst gegenüber und auch Dankbarkeit, sind die wichtigsten Schritte zur Schönheit. Dass man dann auch noch von außen zusätzlich etwas tun kann, ist oder sollte eine Selbstverständlichkeit darstellen.

Diese beiden Verbindungen von innen und außen, führen zu einer einmaligen Ausstrahlungskraft, zur Grandezza. Dass dann auch das Glück einkehrt, versteht sich von selbst.

Ich wünsche Ihnen die Kraft hierzu, sich selbst wirklich zu mögen und zu lieben. Sich anzunehmen und liebevoll mit sich selbst umzugehen. Es ist das höchste der Gefühle.

19. Jul. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Hier befassen wir uns buchstäblich mit einem sehr heißen Eisen, denn über 90% der Menschen haben Rückenprobleme, in der einen oder anderen Form. Die Last auch bildlich gesprochen, welcher der Rücken tragen muss, ist einfach viel zu viel für die meisten Menschen.

Man bürdet sich in der Regel auch noch permanent zusätzliche Last auf und droht förmlich darunter zusammenzubrechen. Das ist keine sehr gute Ausgangsbasis und auch alles andere als besonders klug.

Der erste Schritt hierzu ist die berühmte Gedankenhygiene. Klar zu unterscheiden, was trifft und betrifft mich wirklich und was hat mit mir nichts zu tun. Man ist nicht verpflichtet, für alles und jeden sein Kreuz hinzuhalten.

Dann muss unbedingt Massage zur Lösung und Lockerung der Verspannungen erfolgen. Das ist ein ganz wichtiger Schritt und darauf aufbauend folgt dann die Krankengymnastik, Yoga und sonstige Formen der Rückenkräftigung.

Das ist zur Stärkung des Rückens sehr wichtig, sonst fängt das alte Dilemma schnell wieder an. Auch hier ist die absolute Regelmäßigkeit von sehr großer Bedeutung. Wellness pur, für Ihren Rücken ist das Thema.

7. Jul. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Das höchste der Gefühle, von zwei Therapeuten gleichzeitig behandelt zu werden. Parallel die gleichen Griffe, das ist ein absoluter Traum. Das sollten Sie sich unbedingt gönnen. Sie erleben dadurch ein Freudenfest der Sinne und der Entspannung.

So viele Menschen sagen immer wieder ach, was das kostet, das kann ich mir nicht leisten. Frage hierbei ist vielmehr, kann ich es mir leisten, es mir nicht zu leisten. Denn wenn Sie das erst ein Mal erlebt haben, möchten Sie nie mehr darauf verzichten.

Sollten Sie jetzt tatsächlich nicht den doppelten Preis aufbringen können, überlegen Sie und suchen nach Lösungen. Das ist ein sehr wichtiger und entscheidender Schritt, in eine andere Welt hinein. Hier gibt es als Lösung, das passive Einkommen. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail.

Das Leben ist viel zu kostbar, um sich mit den weniger schönen Dingen abzugeben. Über eines dürfen Sie sich im Klaren sein, sich regelmäßig behandeln zu lassen ist ein absoluter Traum. Ihr Körper, Ihr Geist und Ihre Seele danken es Ihnen.

Das Resultat solchen Verhaltens ist ein sich dermaßen Wohlfühlen in seiner Haut und wer kann das schon von sich behaupten. Machen Sie es sich zur großen Maxime, sich immer das Beste vom Besten zu gönnen, dann liegen Sie richtig. Wenn Sie wirklich wollen, dann bekommen Sie auch das Monitäre in Griff.

1. Jul. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Streichungen dienen in erster Linie der absoluten Entspannung und des Relaxens. Was gibt es Schöneres, als durch ganz spezielle Ausstreichungen zu mehr Ruhe und Harmonie zu finden? Ausstreichungen der Beine vom Schritt und Hüfte, über die Füße sind eine wunderbare Wohltat. Testen Sie es aus, das können Sie sich auch zu Hause von Ihrem Partner machen lassen.

Dann Ausstreichungen der Schulter, über die Oberarme und dann die Hände. Ausstreichungen des Rückens über den Po, Beine und Füße. Das Gleiche mit dem Kopf, über die Haarspitze weg.

Das ist jeweils kein großer Aufwand und entspannt dermaßen schnell, weil die ganzen Körperspannungen damit abgeleitet werden. Wenn Sie derart den ganzen Körper von Kopf bis Fuß 25 Minuten lang behandeln lassen, fühlen Sie sich danach wie aus einem Jungbrunnen entsprungen.

Eine Wohltat, die ihresgleichen sucht und auch auf vielen Schönheitsfarmen so praktiziert wird. Das ist einfach nur klasse. Also setzen Sie es für sich um und Sie leben ab sofort mit viel weniger Verspannungen und Verkrampfungen.

25. Jun. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Jetzt ist Sommer, endlich kann man nur sagen. Wie schön, dass es richtig warm oder sogar heiß ist. Wie immer im Leben, da wo viel Licht ist, befindet sich natürlich auch Schatten und das bedeutet für den Organismus eine hohe Belastung. Der Körper läuft für die Abkühlung auf Hochtouren, damit er keinen Schaden nimmt.

Hier einige der wichtigsten Maßnahmen, um den Körper zu unterstützen. Das ist ein sehr wichtiger Aspekt. Denn wir sollten niemals gegen ihn arbeiten. Nur das begreifen die wenigsten Menschen und das ist fatal.

Schritt Nr. 1 ist ganz klar, genug trinken. Sonst haut es den Organismus aus dem Konzept und trinken ist doch wirklich die leichteste Übung. Gewöhnen Sie es sich an, bereits schon frühmorgens zu trinken. Dann kann Ihr Körper viel leichter starten.

Führen Sie mittags eine Siesta ein, so wie es auch die südlichen Länder machen. Abkühlung schaffen auch kalte Bäder und Güsse. Ich habe mir angewöhnt, zwischendurch eiskaltes Wasser über die Hände und Arme laufen zu lassen. Das ist kein Aufwand, tut sofort gut und wirkt unglaublich erfrischend.

Helfen tun auch Eis-Lollys, die für einen schönen Ausgleich sorgen. Wenn Sie dazu noch passend Aloe Gel darunter mischen, haben Sie einen nachhaltigen Effekt für Ihre Haut und damit für den gesamten Körper. Auch hier gilt einfach den Körper zu unterstützen und Ihnen geht es viel besser.

25. Mai. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Es ist für mich als Wellness-Experte immer wieder mehr als erstaunlich, dass fast alle Behandler die Ohren auslassen. Auf die Frage, wieso sie das tun, kommen sehr oft folgende Aussagen

· Ich kann doch den Menschen nicht an den Ohren rum machen
· Das tut man nicht
· Die Leute erinnern sich an früher, wo als Strafe an den Ohren gezogen wurde

Na bravo, was ist denn das für eine Einstellung? Das zeigt mir einfach nur auf, dass man sich nicht auskennt. Über die Ohren erreiche ich den gesamten Menschen in seiner Ganzheit. Zu jeder Gesichts- oder auch Kopf-Behandlung gehören die Ohren absolut dazu. Es ist ein fester Bestandteil, angefangen mit der Reinigung, Tonisierung, Massage bis hin zur Pflege.

Achten Sie in Zukunft sehr genau darauf, dass die Ohren mit dabei sind. Sagen Sie es Ihrem Behandler, und wenn es nicht getan wird, dann gibt es nur eines, wechseln. Schlicht und einfach sich einen neuen Behandler suchen. Das ist ein sehr wichtiger Schritt hin zur ganzheitlichen Behandlung.

Setzen Sie es auch unbedingt in Ihrer täglichen Pflege um. Ich gehe davon aus, dass Sie sich entsprechend täglich pflegen und auch behandeln. Ihre Ohren und damit wiederum der gesamte Organismus werden es danken.

20. Mai. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Dankbarkeit ist eine der ganz wichtigen Tugenden. Denn wenn Sie richtig und von ganzem Herzen dankbar sind, ist das bereits schon die halbe Miete. Die innere Zufriedenheit wandelt sich in Stärke. Die unendliche Kraft, die dank der Dankbarkeit entsteht, ist durch nichts zu ersetzen. Dadurch steigert sich auch die berühmte Schönheit von innen. So schafft man sich eine völlig neue und großartige Welt.

„So wie innen, so außen!“

Gibt es etwas Schöneres, als diesen Weg zu gehen? Nein, bestimmt nicht. Sie gestalten sich dadurch ein wesentlich besseres und vor allem auch ruhigeres Leben. Es gibt doch Tausende von Gründe, wieso Sie dankbar sein können. Viele Menschen auf dieser Erde würden sehr gerne mit Ihnen tauschen. Hier einige der Beispiele, wieso Sie unendlich dankbar sein können:

· Sie haben ein Dach über dem Kopf
· Sie haben zu essen
· Sie haben medizinische Hilfe, wenn es nötig ist
· Sie leben in einem freien Staat
· Sie leben in Frieden
· Sie können morgens selbst aufstehen
· Sie können frei denken

Natürlich gibt es da noch weitere Beispiele. Denken Sie einfach daran, wie gut es Ihnen doch im Gegensatz zu so vielen Menschen geht. Natürlich könnte es bei dem einen oder anderen, noch ein wenig besser sein. Arbeiten Sie daran, machen Sie sich auf den Weg und dann wird auch Ihnen das zuteil. Der erste und wichtigste Schritt ist definitiv die große Dankbarkeit, sich selbst und dem Leben gegenüber.

6. Mai. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Vielleicht fragen Sie sich jetzt, was Geld in einem Wellness-Lexikon zu suchen hat? Sehr viel sogar, denn was ist Wellness ohne Geld? Haben Sie sich das schon einmal überlegt. Tja, was machen Sie, wenn Sie kein Geld haben? Da geht es Ihnen sehr sehr schlecht, dann haben Sie ein echtes Problem, denn dadurch geht Wellness an Ihnen vorbei, weil Sie es sich schlicht und einfach nicht leisten können.

Das wäre doch schade, oder? Wie oft erlebe ich das, dass mir Menschen sagen „Ich würde so gerne auch einmal Wellness machen, kann es mir aber nicht leisten!“ Das finde ich jedes Mal sehr traurig und schade. Das muss doch nicht sein. Von diesem Dilemma kann man sich verabschieden.

Wenn Sie bis zum heutigen Tage nicht sehr viel Geld in Ihrem Leben hatten, dann ist das doch eine Geschichte, muss aber nicht so bleiben. Der erste wichtige Schritt ist, eine klare Entscheidung zu treffen, dass Sie ab sofort anders leben und Sie soviel Einkommen haben, dass es locker reicht, sich stets Wellness gönnen zu können. Sei es für hochwertige Produkte der täglichen Pflege, sich wöchentlich wunderbare Massagen zu gönnen oder Wellness-Urlaube zu machen und vieles mehr.

Es liegt ausschließlich an Ihnen. Gerne bin ich bereit, Ihnen zu helfen, dass Sie aus diesem Desaster von zu wenig Geld rauskommen. Schicken Sie mir einfach eine E-Mail an crameri@crameri.de.

19. Apr. 2010
WohlfühlenWärmflaschenSpaßSchönheitRückenschuleRückenmassageRegelmäßigkeitPackungen">Öl-PackungenKörperKneippgüsseHöhenklimaHändeMassage">Fußreflexzonen-MassageFüßeFaltenbüglerDurchhaltevermögenDehnübungenÄrgernAbkühlungAbhärtung

Wir fangen heute mit dem wichtigsten Schritt an. Wellness, mit all den vielen Behandlungen, gibt nur dann einen Sinn, wenn man auch weiß, was man möchte. Das ist eine ganz wichtige Ausgangsbasis. Wozu tendiert man, was würde einem Spaß und Freude bereiten? Wieso ist das so und welche Errungenschaft will man dadurch erreichen.

Ziele schaffen neue Wirklichkeiten und genau um die geht es. Wer genau weiß, was er will, wird auch ankommen. Das ist oftmals kein leichtes Unterfangen und hier haben die meisten Menschen große Probleme. Nehmen Sie sich jetzt sofort die Zeit und notieren sich

Was will ich wirklich

___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________

Dann kommt der nächste wichtige Schritt, den Sie bitte auch jetzt gleich erledigen.


Was will ich nie mehr

___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________

Drucken Sie es aus und arbeiten Sie immer wieder damit. Es hilft Ihnen, immer stärker Klarheit zu erhalten und dann werden Sie beim Wellness auch viel mehr Lebensfreude, Entspannung und Wohlbefinden Ihr Eigen nennen können.

Impressum

Schlagwörter

Webdesign