Verzeichnis

20. Jul. 2010

Eine wunderbare Art überall wo Sie stehen und sitzen, die Zeit zu nutzen und dabei Dehnübungen durchzuführen. Dies kann natürlich auch ganz subtil geschehen, so dass man von außen gar nicht viel wahrnimmt.

Gewöhnen Sie es sich an und Ihr Körper wird es Ihnen durch eine wesentlich bessere Spannkraft und Elastizität danken. Leider ist es einfach so, dass in unseren Breitengraden viel zu wenig für die Gesundheit getan wird und das schlägt sich dann auch unverzüglich nieder.

Es gibt viele Momente im Leben, wo Sie warten müssen und ganz einfach buchstäblich zur Passivität gezwungen sind. Man nennt dies auch die sogenannte mentale Downzeit. Hier einige der Beispiele:

· Warten beim Einkaufen
· Zugfahren
· Im Wartezimmer
· Im Restaurant
· Beim Autofahren
· Und viele weitere Orte

Letztlich überall da, wo Sie einfach Zeit haben, es nebenbei zu tun. Am Anfang mag Ihnen das sehr komisch vorkommen. Dann wird es zur absoluten Selbstverständlichkeit werden. So wie, wenn Sie noch nie etwas anderes getan haben.

Es ist eine der schönsten und besten Wellnessübungen, die Sie durchführen können. Ich freue mich sehr für Sie, wenn Sie damit anfangen. Wie immer im Leben, ziehen Sie es bitte durch. Nur wenn Sie ins Handeln kommen, haben Sie entsprechend Erfolg.

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Impressum

Schlagwörter

Webdesign