Verzeichnis

21. Mai. 2010

Laufen gehört zur Natur des Menschen. Laufen ist das A und O und bringt sehr viel Freiheit. Wellness ohne Laufen, ist einfach nur passiv und führt niemals zu den gleichen Ergebnissen. Hand aufs Herz, wie oft und wie viel laufen Sie? Bei dieser Frage schauen viele betreten zur Seite, denn laufen ist nicht gerade ein besonders beliebter Sport.

Der Mensch wurde ursprünglich gebaut, um sich barfuß zu bewegen. Das Laufen von heutigen zivilisierten Menschen hat sich sehr eingeschränkt. Wenn auch noch entsprechendes Schuhwerk dazu kommt, wird es ganz eng. Das ist natürlich sehr schade und traurig. Denn wer rastet, der rostet buchstäblich und genau da sollte man sich niemals hinein begeben.

Fangen Sie wieder an zu laufen. Machen Sie es sich zur festen Gewohnheit, jeden Tag zu laufen. Es gibt so viele Möglichkeiten, anstatt Fahrstuhl oder Rolltreppe, nehmen Sie die Treppe. Fahren Sie mit dem Auto nicht bis ans Ziel, sondern halten Sie vorher an und laufen Sie den Rest. So kann man sich anhand von ganz kleinen Hilfen, eine wunderbare Brücke bauen. Denn einfach nur laufen des Laufen Willens ist dann doch nicht immer so lustig.

Am Anfang mag es Ihnen sehr schwerfallen. Im Laufe der Zeit gewöhnen Sie sich immer stärker daran und dann wird es für Sie zur absoluten Selbstverständlichkeit. Sie können nicht mehr anders. Ich habe es mir auch angewöhnt, viele Gespräche und hier auch geschäftliche, mit laufen in der freien Natur zu verbinden.

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Impressum

Schlagwörter

Webdesign