Verzeichnis

28. Jun. 2010

Ich werde so oft gefragt, welche Produkte ich empfehlen würde. Welche Produkte wirklich gut sind? Tja, was müsste ich da als Naturkosmetikhersteller wohl sagen? Ist doch logisch oder, ich müsste sagen, es gibt nur eine einzige Firma auf dem Markt, das sind meine Crameri-Naturkosmetikprodukte. Alles andere kann man vergessen.

Das wäre und ist natürlich viel zu platt. Es gibt sehr viele gute Firmen auf dem Markt. Um die Frage zu beantworten, sage ich stets „Finden Sie heraus, was Ihnen am besten liegt!“ Die grundlegende Entscheidung ist doch, möchte ich herkömmliche Produkte oder Naturkosmetikprodukte verwenden? Dann zertifizierte Naturkosmetikprodukte als Gütesiegel, dass da auch Natur drin ist und nicht nur draufsteht.

Wenn Sie das für sich abgeklärt haben, testen Sie es einfach. Wichtig ist, nehmen Sie unbedingt von einer Firma alles und mischen Sie nicht. Das machen viele Menschen und sind dann erstaunt, wenn die Ergebnisse nicht stimmig sind und die Haut womöglich recht heftig reagiert.

Man nennt dies die sogenannte berühmte Systempflege von Kopf bis Fuß. Beispiel, Sie nehmen eine sehr hochwertige Serie für Ihr Gesicht. Haare waschen und duschen jedoch mit einem ganz billigen Produkt. Ja, wo läuft denn die Brühe der Kopfhaut hin? Doch auch über Ihr Gesicht. Da würde ich dann doch ein wenig darauf achten.

Genauso würde ich die INCI-Liste anschauen und für mich auch hier eine klare Entscheidung treffen. Es gibt einfach Inhaltsstoffe, die sind viel besser und andere eben weniger gut. Machen auch Sie sich auf die spannende Reise, zu Ihren persönlichen traumhaften Produkten.

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Impressum

Schlagwörter

Webdesign